Basler Jahrrechnungen

Basel besitzt eine einzigartige Serie von Jahrrechnungsbüchern zum städtischen Finanzhaushalt aus den Jahren 1361 bis 1610. Ein internationales Historikerteam der Universitäten Basel und Graz hat nun mithilfe neuer digitaler Technologien diese Quellen aufgearbeitet und auf «Die Jahrrechnungen der Stadt Basel 1535 bis 1610 – digital» als digitale Edition im Internet öffentlich zugänglich gemacht. Das Staatsarchiv Basel-Stadt hat die Quellen digitalisiert und zur Verfügung gestellt.